Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen

Lidl und brotZeit e.V. präsentieren zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit und gemeinsamen Einsatz für mehr Chancengerechtigkeit

05.09.2019 12:00:00 | Neckarsulm
Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen. Lidl und brotZeit e.V. präsentieren zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit und gemeinsamen Einsatz für mehr Chancengerechtigkeit.

Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen. Lidl und brotZeit e.V. präsentieren zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit und gemeinsamen Einsatz für mehr Chancengerechtigkeit. | Foto: Pablo Castagnola/Lidl

Große Ehre für großes Engagement: Am 30. und 31. August war Lidl bereits zum fünften Mal zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten im Schloss Bellevue, bei dem alljährlich ehrenamtliches Engagement gewürdigt wird. Auch diesmal hat das deutsche Staatsoberhaupt 15 Lidl-Mitarbeiter nach Berlin eingeladen. „Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter, die sich neben ihrem Job die Zeit für ehrenamtliches Engagement nehmen. Die persönliche Einladung des Bundespräsidenten ist ein verdientes Zeichen der Wertschätzung für diesen freiwilligen Einsatz“, freute sich Jens Urich, Geschäftsleiter Personal bei Lidl Deutschland. Im Vorfeld des Bürgerfestes konnten sich Lidl-Kollegen deutschlandweit mit ihrem Ehrenamt bewerben. Die ausgewählten Kollegen hat das Unternehmen mit ihren Familien nach Berlin eingeladen.

 

Großes Verpflegungsangebot und abwechslungsreiche Mitmachaktionen

Das Bürgerfest des Bundespräsidenten lockt jedes Jahr zehntausende Besucher ins Schloss Bellevue, darunter viele Vertreter aus Wirtschaft sowie Landes- und Bundespolitik. Wie schon in den Vorjahren sorgte Lidl auch dieses Mal wieder für Verpflegung: An Kochstation und Vitaminbar konnten sich die Festbesucher von der Frische und ausgezeichneten Qualität der Lidl-Obst- und -Gemüsevielfalt überzeugen. Wer lieber selbst aktiv werden wollte, nahm auf dem Smoothie-Bike Platz, um sich einen eigenen Frucht-Smoothie zu erstrampeln. Weitere abwechslungsreiche Aktionen wie eine Fotobox, ein Geschicklichkeitsspiel und Federmäppchen zum Bemalen erwarteten Groß und Klein am Gemeinschaftsstand von Lidl und der gemeinnützigen Initiative brotZeit e.V. Ehrenamtliche brotZeit-Helfer informierten hier über die Arbeit des von Lidl unterstützten Vereins und standen den Festbesuchern für Fragen zur Verfügung.

„Dass wir mit Lidl einen vertrauensvollen und verlässlichen Partner an unserer Seite haben, beweist die erfolgreiche Zusammenarbeit seit mittlerweile zehn Jahren. Das Bürgerfest des Bundespräsidenten ist eine tolle Gelegenheit, diese Partnerschaft einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen, weshalb wir uns ganz besonders freuen, mit dabei zu sein“, betonte Uschi Glas, Vereinsgründerin von brotZeit e.V.

 

Keine ausgewogene Chancengerechtigkeit für Grundschulkinder in Deutschland

Lidl und brotZeit e.V. nutzten das Bürgerfest, um auf eine kürzlich erschienene repräsentative Studie zur Ernährungs-, Betreuungs- und Fördersituation von Grundschülern aufmerksam zu machen, die anlässlich des Partnerschaftsjubiläums von Lidl in Auftrag gegeben wurde. Das Ergebnis: In Deutschland gibt es bislang keine ausgewogene Chancengerechtigkeit, zehn Prozent der Grundschüler gehen beispielweise ohne Frühstück in die Schule. Diese Erkenntnis unterstreicht die Bedeutung des langjährigen Engagements von Lidl und brotZeit e.V., das zukünftig fortgesetzt wird.

Alle Ergebnisse der Studie finden Sie unter: https://unternehmen.lidl.de/pressreleases/190819_lidl-chancen-check

 

Über brotZeit e.V.:

brotZeit e.V. geht es um mehr als ein Frühstück. Der Verein möchte Voraussetzungen schaffen, um gesellschaftliche Probleme wie Übergewicht, mangelnde Integration oder fehlendes Sozialverhalten zu lösen. Dabei ist die Zeit ein entscheidender Faktor: Das gemeinschaftliche Miteinander von Kindern und Senioren und die Erfahrung, dass sich jemand kümmert, sind ebenso wichtig für die Schüler wie das Frühstück. Auch die inzwischen 1.200 ehrenamtlichen Senioren profitieren von der Vereinsarbeit: Das soziale Engagement gibt ihnen eine Aufgabe und sorgt dafür, dass sie trotz Ruhestands weiterhin aktiv bleiben.

 

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 32 Ländern präsent und betreibt rund 10.800 Filialen in derzeit 29 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 83.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Onlineshop Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien, Weine und Spirituosen sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit rund 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 81,2 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 22,7 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

PRESSEKONTAKT

Pressestelle Lidl Deutschland
presse@lidl.de
07132/30 60 90

MEDIENINHALTE

Pressekits (1)
Bilder (1)
Dokumente (1)
  • Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen

    Neckarsulm, 05.09.2019 12:00:00

    Dokumente (1) Bilder (1)
    download
  • Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen. Lidl und brotZeit e.V. präsentieren zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit und gemeinsamen Einsatz für mehr Chancengerechtigkeit.

    Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen

    Neckarsulm, 05.09.2019

    Foto: Pablo Castagnola/Lidl
    Format: JPEG
    Auflösung: 1500 x 671
    Dateigröße: 550.80 KB
    download
  • Bürgerfest im Schloss Bellevue: Bundespräsident würdigt Ehrenamtliche – mit dabei waren 15 Lidl-Kollegen

    Neckarsulm, 05.09.2019

    Format: PDF
    Dateigröße: 226.63 KB
    download

WEITERE MELDUNGEN