Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein

04.09.2019 14:00:00 | Neckarsulm
Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl. Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein.

Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl. Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein. Foto: Lidl

Lidl intensiviert weiter seine Kooperationen mit Herstellern heimischer Produkte und bringt erneut unter dem Motto „Mehr Spaß an Wein“ eine Woche lang exklusive Weine deutscher Winzer in alle Filialen und den Onlineshop. Zum attraktiven Preis zwischen 1,99 Euro und 6,99 Euro pro Flasche finden Lidl-Kunden über 30 verschiedene Weine von lieblich bis trocken. „Wein ist längst im Mainstream angekommen – dabei spreche ich nicht nur vom günstigen Tafelwein, sondern von echten Qualitätstropfen, mit Leidenschaft und Können gekeltert zum erschwinglichen Preis“, erklärt Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Deutschland.

Bekannte Namen wie Hammel, Adelmann, Dreißigacker oder Pfaffmann stellen ihre Kreationen der breiten Lidl-Kundschaft vor. Darunter sind auch echte Schätze zu entdecken, wie die vom pfälzischen Winzer Christoph Hammel neu aufgelegte Weißweincuvée Liebfraumilch für 5,99 Euro pro Flasche. „Sie liegt ganz knapp über halbtrocken und zeigt sich erfrischend fruchtig, perfekt in geselliger Runde oder insbesondere auch zu scharfem Essen. Wer sie danach immer noch in eine Schublade steckt, ist selbst schuld", sagt der passionierte Wein-Kreateur Hammel.

Mit Leidenschaft und Können: Echte Spezialisten kuratieren exklusiv für Lidl-Weine

Auch Felix Graf Adelmann entwickelt unter seiner Marke 1272 Schaubeck Weine für Lidl. Einer davon ist der im Württembergischen beliebte Lemberger. „Ich kenne 1272 Gründe, Lemberger zu lieben. Den trockenen Rotwein genießt man am besten zu Fleischgerichten bei einer Trinktemperatur von 16-18°C. Dieser Rotwein überzeugt mit seiner pfeffrigen Note in Verbindung mit dunklen Beerenaromen. Ein Wein für gehobene Ansprüche.“

Mit 26.000 Hektar ist Rheinhessen das größte deutsche Weinbaugebiet. Hier hat der gelernte Weinbaumeister Christian Dreißigacker mit Freunden die „Rheinhessen Wine Lovers“ gegründet, unter deren Label Lidl in der Deutschen Weinwoche den fruchtigen „Goldschatz Grauburgunder“ und die sommerliche Burgundercuvée „Herzblatt Weißburgunder & Chardonnay“ anbietet. Bei ihnen schmeckt man das Besondere der rheinhessischen Böden, Lagen und des besonderen Klimas heraus.

Sonderhandzettel mit Weintipps und Food-Pairing-Ideen

Passend zu den Angeboten gibt Lidl seinen Kunden wertvolle Tipps rund um die ideale Wein-Auswahl je nach Geschmack oder der jeweiligen Menübegleitung, Infos zu Winzern und Anbaugebieten sowie Rezepte zum Nachkochen. Das Booklet „Deutsche Lieblingsweine“ liegt in allen Filialen zur kostenlosen Mitnahme aus.

 

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 32 Ländern präsent und betreibt rund 10.800 Filialen in derzeit 29 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 83.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Onlineshop Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien, Weine und Spirituosen sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit rund 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 81,2 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 22,7 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

PRESSEKONTAKT

Pressestelle Lidl Deutschland
presse@lidl.de
07132/30 60 90

KATEGORIEN

Sortiment

MEDIENINHALTE

Pressekits (1)
Bilder (4)
Dokumente (1)
  • Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

    Neckarsulm, 04.09.2019 14:00:00

    Dokumente (1) Bilder (4)
    download
  • Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl.Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein.

    Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

    Neckarsulm, 04.09.2019

    Foto: Lidl
    Format: jpg
    Auflösung: 6280 x 4352
    Dateigröße: 855.28 KB
    download
  • Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl. Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein.

    Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

    Neckarsulm, 04.09.2019

    Foto: Lidl
    Format: jpg
    Auflösung: 6128 x 4352
    Dateigröße: 851.79 KB
    download
  • Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl. Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein.

    Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

    Neckarsulm, 04.09.2019

    Foto: Lidl
    Format: jpg
    Auflösung: 1200 x 800
    Dateigröße: 411.97 KB
    download
  • Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl. Deutsche Weinwoche lädt mit Winzerweinen aus sieben Anbaugebieten vom 9. bis 14. September zum Ausprobieren und Genießen ein.

    Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

    Neckarsulm, 04.09.2019

    Foto: Lidl
    Format: jpg
    Auflösung: 1200 x 1056
    Dateigröße: 76.89 KB
    download
  • Mehr Spaß an deutschem Wein bei Lidl

    Neckarsulm, 04.09.2019

    Format: pdf
    Dateigröße: 223.91 KB
    download

WEITERE MELDUNGEN