Lidl in Deutschland als Top Employer 2023 ausgezeichnet

Frische-Discounter erhält renommierte Auszeichnung als „Top Employer 2023“ für herausragende Mitarbeiterorientierung

17.01.2023 | Bad Wimpfen

Lidl in Deutschland als Top Employer 2023 ausgezeichnet | Foto: Lidl

Lidl in Deutschland als Top Employer 2023 ausgezeichnet | Foto: Lidl

Lidl in Deutschland gehört auch in diesem Jahr zu den besten Arbeitgebern des Landes. Dies bestätigt das unabhängige „Top Employer Institute“ und verleiht dem Lebensmitteleinzelhändler die Auszeichnung „Top Employer 2023“. „Lidl ist bundesweit mit rund 93.000 Kollegen einer der größten Arbeitgeber Deutschlands. Für uns ist eine Selbstverständlichkeit, dass wir, angefangen mit dem Recruiting bis hin zur Talentförderung, Verantwortung für unser gesamtes Team Lidl übernehmen und jedem einzelnen ein bestmögliches Arbeitsumfeld bieten. Mit Stolz nehmen wir den Award entgegen. Wir freuen uns sehr, dass unsere vielfältige Personalarbeit auch von unabhängiger Stelle gewürdigt wird“, sagt Marco Monego, Geschäftsleiter Personal bei Lidl in Deutschland.

 

Das „Top Employer Institute“ zeichnet weltweit die besten Arbeitgeber auf Grundlage eines HR-Best-Practice-Fragebogens aus. Dieser umfasst sechs übergeordnete Human Resources-Dimensionen und 20 Human Resources-Bereiche, wie zum Beispiel People Strategy, Work Environment, Talent Acquisition, Learning, Well-being und Diversity & Inclusion. Monego ergänzt hierzu: „Auf diesem Erfolg ruhen wir uns allerdings nicht aus. Wir werden auch zukünftig jeden Tag intensiv daran arbeiten, sichere Jobs mit attraktiven Anstellungsbedingungen zu bieten und eine offene Unternehmenskultur zu leben. Es ist es unser Anspruch, jeden Kollegen individuell zu fördern und Perspektiven zu bieten. Denn sie sind der Schlüssel unseres unternehmerischen Erfolges.“ Bereits zum zweiten Mal in Folge hat Lidl in Deutschland das „Top Employer“-Siegel erhalten. Neben Deutschland werden 27 weitere Lidl-Länder mit der renommierten Zertifizierung geehrt.

 

Lidl lohnt sich

Lidl hat sich zum Ziel gesetzt, den Lebensmitteleinzelhandel attraktiv zu halten und einem Fachkräftemangel vorzubeugen. Alle Lidl-Kollegen profitieren daher in allen Bereichen unter anderem von einer überdurchschnittlichen Vergütung mit einem derzeitigen Mindesteinstiegslohn von mindestens 14 Euro pro Stunde für Tarifangestellte, einem umfangreichen betrieblichen Gesundheitsmanagement, individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und nicht zuletzt von unbefristeten Arbeitsverträgen. Ob Branchenkenner, Berufsstarter oder Quereinsteiger – Lidl bietet zahlreiche Einsatzbereiche in den Filialen, Lagerstandorten oder hinter den Kulissen, beispielsweise in der Logistik, im Einkauf oder der IT. Dabei legt Lidl auf ein Arbeitsumfeld wert, in dem die Menschen im Mittelpunkt stehen und die Entwicklung jedes einzelnen höchste Priorität besitzt. Ebenfalls ist das Miteinander geprägt durch eine offene Feedbackkultur und Teamspirit.

 

Mehr Informationen unter jobs.lidl.de

Weitere Informationen zu Lidl in Deutschland finden Sie hier.

PRESSEKONTAKT

Pressestelle Lidl Deutschland
presse@lidl.de
07063/931 60 90

KATEGORIEN


DOWNLOAD

Download (1.17 MB)

TEILEN

MEDIENINHALTE
WEITERE MELDUNGEN