Palmen, BN Adobe

Palm(kern)öl aus nachhaltigerem Anbau

BN: Lidl Int

Lidl Deutschland setzt seit 2018 bei palm(kern)ölhaltigen Eigenmarkenlebensmitteln ausschließlich segregiertes Palm(kern)öl ein. Bei nicht essbaren Eigenmarkenartikeln haben wir seit 2018 auf das Zertifizierungsmodell Mass Balance des RSPO umgestellt, soweit dies technisch möglich war und die zertifizierten Warenströme in dem benötigten Maße belastbar zur Verfügung standen.

Im Rahmen seiner Mitgliedschaft im Forum für nachhaltiges Palmöl (FONAP) beteiligt sich Lidl an einem Projekt zur Unterstützung von Kleinbauern in Indonesien. Das Ziel des einjährigen Projektes ist es, Gewässerverschmutzung, Bodendegradation und Landkonflikten u.a. durch die Förderung sozialer Forstwirtschaft und den Schutz von Flussgewässern vorzubeugen. Das Projekt hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, durch Versuchspflanzschulen alternative Einkommensmöglichkeiten zu schaffen und zusammen mit den Kleinbauern vor Ort den Gewässerschutz zu stärken.