Die Tafel Deutschland e.V. bedankt sich bei Lidl mit einem Tafel-Teller für das Jahr 2020

Lidl erhält erneut den Tafel-Teller für das Jahr 2020

Seit 2009 wird Lidl regelmäßig mit dem Tafel-Teller für das langjährige Engagement vom Bundesverband ausgezeichnet. Lidl hatte im vergangenen Jahr die Pfandspende kurzfristig in eine Corona-Nothilfe umgewandelt. Die Pfandspenden der Lidl-Kunden konnten so schnell und unbürokratisch an lokale Tafeln überwiesen werden. Dadurch konnten die Tafeln Hygienekonzepte umsetzen und damit den Betrieb der Anlaufstelle fortsetzen. Darüber hinaus spendete Lidl im Dezember weitere 500.000 Euro für den Tafel-Zukunftsfonds, um die Organisation bei der Digitalisierung zu unterstützen.